1464 NGZ 17-04 Crash Flugschüssel Vygg

Berichte von Erkundungs- und Forschungsmissionen

1464 NGZ 17-04 Crash Flugschüssel Vygg

Beitragvon Dino Lourbridge » 17. April 2012, 22:11

17-04-1464NGZ

Hallo LFT-Freunde,

Als ich vor einiger Zeit in meinem Urlaub mal wieder zur LFT-Kolonie geflogen war wurde ich Zeuge eines dramatischen Absturzes einer Flugschüssel. Der Pilot scheint es dank dem Antigravgenerator seines Raumanzugs ohne schwerere Verletzungen überlebt zu haben. Das ganze Geschehen dauerte ungefähr drei Tage. Erst den Absturz, dann das ausbrennen des Brandes, und dann die Aufräumarbeiten. Jetzt sind nur noch vier dunkele Flecken die an den Absturz erinneren auf dem Raumhafen zu sehen. Mit meiner Anzugskamera habe ich einige Aufnamen gemacht die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Dino Lourbridge
Forschungsstation Transgalactica, Southside.

Crash Vygg Col.jpg
Crash Vygg Col.jpg (286.83 KiB) 1336-mal betrachtet
Dino Lourbridge
 
Beiträge: 2
Registriert: 31. Mai 2011, 20:48
Länderflagge: Tokelau (tk)
Geschlecht: männlich

Zurück zu Missionsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron